Über mich || Home || SHOP **In ENGLISH scroll down under article



Umweltfreundliche Ostern | RescuePlanetLife

Wie kann ich umweltfreundliche Ostern feiern?






Das Osterfest ist bekannt dafür, viele Eier zu konsumieren, ein Lammbraten am Ostersonntag und für die Kinder Schokolade zu verstecken. 

Doch wie lässt sich Ostern nachhaltiger gestalten? Hier einige Tipps:

1.) Ostereier:
Weniger tierische Produkte zu konsumieren bedeutet weniger Belastung für die Umwelt. Tiere benötigen viel Fläche, Futter und weitere Rohstoffe. Zudem sind die Tierhaltungen in den meisten Fällen nicht artgerecht.
Hier gilt weniger Eier konsumieren und wenn aus biologischer Haltung d.h. Bio-Eier!

Wie Mensch & Tier Russland-Ukraine Krieg leidet | RescuePlanetLife

 Russland-Ukraine Krieg: (Haus-)Tiere werden zurückgelassen...

Ein Krieg in Europa. Das Thema, das aktuell um die Welt geht...

Menschen flüchten, Männer ab 18 Jahren müssen in der Ukraine in den Krieg ziehen und ihr Land verteidigen.

Die stillen Opfer des Krieges sind Tiere. Stark traumatisiert von den Kriegszuständen laufen viele auf den Straßen umher..., sofern sie überhaupt überleben. 

Schon jetzt sind Tierheime massiv überfordert und überlastet. Viele Tiere werden auf der Flucht in Richtung EU in der Ukraine zurückgelassen! Mensch und Tier kämpft ums Überleben!


Aktuell gehen Bilder von verletzten Tieren um die Welt, die weder medizinische Notversorgung, noch ausreichend Nahrung und Schutz haben. 

RescuePlanetLife setzt sich neben dem Umweltschutz auch für Tiere ein! 

In dieser Notlage möchten wir auf das Leid von Mensch und Tier hinweisen und zugleich HELFEN! 

Auf @RescuePlanetLife Instagram Account haben wir eine Spendenaktion erstellt, die den traumatisierten und zurückgelassenen Tieren zugute kommt. 

100% der gesammelten Spenden werden direkt an die Tierschutzorganisation IFAW übermittelt, die mit lokalen Tierheimen in der Ukraine im Kontakt stehen! Alle Spenden werden für die stimmlosen Opfer des Krieges gesammelt, um Erste Hilfe, medizinische Notfallversorgung, Nahrung und Schutz zu gewährleisten. 

Die Tiere danken Ihnen!

Wir bitten um Ihre Unterstützung!

Die Spendenaktion ist auf RescuePlanetLife's Instagram Channel:




Umwelt-Jahresrückblick 2021 | RescuePlanetLife

 Jahresrückblick 2021: Was 2021 alles passiert ist:


Januar 2021:

Böllerverbot in Deutschland und Niederlande, aufgrund der aktuellen Coronalage. Das waren nicht nur gute Nachrichten für die Luftqualität und den Müllverbrauch, sondern auch für Haustiere und den Geldbeutel. Die Feinstaubwerte sind in der Silvesternacht besonders hoch. 3500 Tonnen Böllermüll wurden 2020 auf 2021 eingespart.

Rekord Geburtenrate der Kegelrobben auf Helgoland, Deutschland: 652 Kegelrobben wurden zwischen November 2020 und Januar 2021 geboren. So viele wie noch nie. 119 Geburten mehr als 2020 und dies, obwohl diese kurz vor dem Aussterben standen. In den 90er Jahren galten Kegelrobben als "Bedrohung des kommerziellen Fischfangs".



Februar:

Kükentöten soll ab 2022 verboten werden. Das ist somit das letzte Jahr gewesen, in dem etwa 45 Millionen männliche Küken geschreddert wurden. Männliche Küken gelten in der Landwirtschaft als nutzlos, da sie weder vorteilhaft für die Eier-Industrie, noch für die Fleischereien sind. Sie setzen "zu wenig Fleisch an" im Vergleich zu weiblichen Hühnern.

Klimaschutz: Diese Wahl entscheidend | RescuePlanetLife

 Bundestagswahl zur Klimawahl: Warum ist das wichtig?


In wenigen Wochen ist es soweit. Am 26. September wird eine neue Regierung für die nächsten vier Jahre gewählt. 


Wenn alle Länder dieser Welt wie Deutschland konsumieren und wirtschaften, bräuchten wir 3 Erden, um die begrenzten Ressourcen auf Dauer nutzen zu können! 

Das ist auf Dauer nicht möglich! 



Warum ist diese Klimawahl so bedeutend?

Der Grund ist ZEIT! Wir befinden uns im Entscheidungs-Jahrzehnt! Die nächste Bundesregierung kann die wichtigen Rahmenbedingungen für Klima- und Umweltschutz setzen oder auch nicht. 

Die Wahl wird entscheiden ob wir das nötige 1,5 Grad-Ziel erreichen. Aktuell ist die durchschnittliche Erwärmung der Erde bei etwa + 1 Grad gegenüber dem vorindustriellen Zeitalter. Es ist 1 vor 12! 

Zukunft Stadt im Klimawandel -Petition | RescuePlanetLife

 Petition: Städte begrünen, zukunftsfähig & klimafreundlich gestalten


Hier UNTERSCHREIBEN


Die Forderung

Wir fordern, dass Deutschlands Städte grüner und klimafreundlicher werden! Konkret fordern wir:

- Verbot von Schotterflächen und Steinwüsten, speziell im öffentlichen Raum

- Freiflächengestaltungssatzung für jede Klein- & Großstadt deutschlandweit, die eine angemessene Begrünung und Bepflanzung in gesamten Stadtgebieten für bebaute sowie unbebaute Grundstücke sicherstellt

- Verbindliche Maßstäbe und Anleitungen für Bund, Länder und Kommunen schaffen, wie es bereits für die "graue Infrastruktur" also Straßen, Radwegen, Rohrleitungen etc. schon lange gibt *

- Dach- & Fassadenbegrünungen, besonders an öffentlichen Stadtgebäuden, Straßenlaternen etc. auch in Kombination mit Solaranlagen auf Dächern

- Kommunen müssen verpflichtet werden, die "grüne Infrastruktur" nachweislich zu fördern z.B. durch gesetzliche Vorgaben für Mindestgrünflächenanteile, sinnvolle Raumplanung uvm.

Hier Petition unterschreiben

DIY Insektenhotels selbst machen | RescuePlanetLife

 DIY Insektenhotel: ganz einfach selbst machen

Die mit Sand-verschlossenen Löcher sind bereits
 von Bienen genutzt worden


Insektenhotels lassen sich kinderleicht selbst bauen. Allerdings kann man beim DIY-Insektenhotel auch einiges falsch machen, was zu unbesuchten und leerstehenden Hotels führen kann.

Was du benötigst:

1 Dose (ausgewaschen)

Bambus-Stöcke (etwa gleich lang)

Watte

Nach Bedarf etwas Schnur zum Aufhängen 


1. Schritt:

Dose auswaschen und Bambus-Stöcke auf eine Länge kürzen (mithilfe einer Säge)!

Regrowing: selber Gemüse pflanzen | RescuePlanetLife

Was ist Regrowing und warum ist es ökologisch sinnvoll?

Die Methode ist sehr einfach und es funktioniert ganz gut mit einigen Gemüseresten! 

Regrowing ist eine Methode, um alte Lebensmittelreste in neue Gemüsepflanzen zu verwandeln, die anschließend gegessen werden können! Es funktioniert gut mit diesen Gemüsesorten: 

-Lauch 

-Frühlingszwiebeln (*wie auf dem Bild zu sehen ist) 

-Rumänischer Salat 

-Stangensellerie